Über mich

„Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt.“

Mahatma Gandhi

Mein Name ist Nicole Mielke. Ich bin am 18. März 1977 geboren und in der Nähe von Bern aufgewachsen. Seit 2014 bin ich verheiratet und Mutter von zwei Töchtern. Zu unserer Familie gehört auch ein Kater namens Nalu.

Als Person bin ich empathisch, authentisch, kommunikativ, humorvoll und besitze eine positive Einstellung zum Leben.

Mein beruflicher Werdegang geht in zwei Richtungen. Einerseits in die klassische Richtung. Ich absolvierte die Ecole supérieure de commerce in La Neuveville. Danach besuchte ich erfolgreich die Hotelfachschule (HF) in Luzern und absolvierte ein Nachdiplom im Bereich Marketing. Auf diesem Weg war ich in Gebieten wie der Politik, Konzertveranstaltung, Luxusprodukte, und Vermögensverwaltung unterwegs und bin momentan in der Bundesverwaltung tätig.

Andererseits bin ich seit meinem 27. Lebensjahr auch in der spirituellen Richtung aktiv. Ich absolvierte eine dreijährige Ausbildung in psychologischer und spiritueller Medialität bei Heidi und Christoph Bührer, eine Heiler Ausbildung bei Axel Philippi und verschiedene Reiki Kurse bei Doris Sommer. Es folgten eine dreijährige Ausbildung in Psychosynthese bei Gerhard Schobel / AEON, verschiedene Ausbildungen, u. a. am Arthur Findlay College (Stansted / GB) bei Paul Jacobs und Colin Bates, sowie ein Vierstufen-Programm bei Gordon Smith. Ende Juni 2021 habe ich gerade als Ahnencode Practitioner bei Ursula Garo diplomiert. Im Oktober 2021 starte ich den betrieblichen Mentor (inklusive CAS im Coaching) mit eidg. FA.